Unsere Angebot:

BesitzerGlück

Sie wollen Ihre Immobilie selbst verkaufen? Hier wird Ihnen geholfen!

 

 

 

 

 

 

Satoon

Satire und Cartoons aus dem VölckerVerlag


Inzwischen ist es schwer Meinung über die  unverhältnismäßigen Massnahmen auszudrücken, ohne gegen Auflagen zu verstoßen oder sogleich in einen öffentlichen Diskurs zu gehen.
Viele mit denen ich spreche haben Zweifel, trauen sich aber die anstrengende Argumentation nicht zu.
Wie wäre es mit einem No-Smiley:
GUM
Gegen
unverhältnismässige
Maßnahmen!
Ein Gesicht ohne Lächeln (vom Mundschutz verborgen) und ein einer hochgezogenen Augenbraue des Zweifels...
Der GUM lässt sich per Sicherheitnadel an der Maske befestigen und signalisiert, dass man sich zwar den AHA-Regeln beugt, aber grundsätzliche Zweifel an bestimmten Maßnahmen hegt, wie Maskenpflicht für Kinder unter elf Jahren und im Sportunterricht oder dem aktuellen Lockdown für die Gastronomie.
Ich hoffe der GUM wird ein Zeichen des stillen Protestes, der gelichzeitig etwas Frieden in den Alltag bringt.